Gedanken

Verlieren Sie nicht den Blick für das Schöne im Detail!

Selbst in den trockenen Sommermonaten finden Sie prachtvolle Pflanzen mit einzigartigen Blüten.

Und verweilen Sie auch mal dort, wo der Pfeffer wächst...... (Foto rechts)

Nehmen Sie sich Zeit

Zeit zu verweilen....

Zeit, Eindrücke zu sammeln, ein Gespräch zu führen

Zeit, auch den einzigartigen Sonnenuntergang und die stimmungsvolle Dämmerung an einem stillen Ort zu genießen

Sie werden diese Momente nicht vergessen

Denn wer den Schatz, das Schöne, heben will, bedarf der höchsten Kunst: das Wissen (Joh. Wolfg. v. Goethe)

Doch das Schöne zu sehen und nicht vorbei zu laufen

den Blick für`s Detail zu wahren

zu verharren

die Seele baumeln zu lassen

sind wahre Glücksmomente